IT-Administration

Ideen, Inspiration und Best-Practice-Beispiele für die Planung, Umsetzung und Optimierung Ihrer mobilen Strategie.

Was ist Apple Business Manager?

Dieser umfassende Überblick über den Apple Business Manager erklärt seine wichtigsten Funktionen und bietet einige Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Portal erleichtern.

Android Smartphone User

Android Zero-Touch-Registrierung: So funktioniert die kontaktlose Bereitstellung von Android-Geräten im Unternehmen

Android Zero-Touch-Registrierung bietet Google eine Methode zur schnellen, einfachen und sicheren Einrichtung und Bereitstellung von unternehmenseigenen Android-Geräten. Was die Vorteile und Voraussetzungen sind und wie die Registrierung funktioniert, erklären wir in diesem Artikel.

Datenschutz neu denken: Hat Ihr Unternehmen mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung begonnen?

Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung: Warum es jetzt Zeit ist, zu handeln

Es ist ein guter Zeitpunkt, um zu fragen: Wie läuft es bei Ihnen mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung? Innerhalb weniger Tage hat das Information Commissioner's Office (ICO) in Großbritannien zweimal mehr gezeigt, wie dringend die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung tatsächlich ist. Wie Unternehmen Strafen durch einen Datenschutzverstoß vermeiden können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

BSI: Grundschutz-Empfehlungen für iOS-Geräte einfach umsetzen

Viele Unternehmen befolgen die iOS-Sicherheitsrichtlinien des BSI. Mit Hilfe dieser Anleitung werden iPads und iPhone DSGVO konform eingerichtet und der BSI-Grundschutz für iOS-Geräte erreicht.

iOS-Updates sollten Unternehmen verzögern, bis sie sicher sind, dass alle wichtigen Anwendungen funktionieren

Keine Eile: Weshalb Unternehmen Apple iOS-Updates verzögern sollten

iOS-Updates verheißen neue Möglichkeiten für iPhone und iPad und werden oft mit Spannung erwartet. Da wundert es kaum, dass manche Anwender am liebsten sofort das neue Update auf ihrem Gerät installieren wollen. Doch Unternehmen sollten Vorsicht walten lassen. In unserem Blogbeitrag erfahren Sie, warum es von Vorteil ist, iOS Updates auf verwalteten Geräten zu verzögern und wie Sie dafür sorgen, dass die Aktualisierung erst dann erfolgt, wenn es Ihnen auch wirklich passt.

Was ist der Unterschied zwischen BYOD und COBO

Mobility Basics Teil III: Was ist eigentlich… der Unterschied zwischen BYOD und COBO?

Haben Unternehmen sich entschieden, ihren Mitarbeitern mobiles Arbeiten zu ermöglichen, stellt sich die Frage nach dem WIE. Ist es Mitarbeitern gestattet, ihre eigenen Geräte zu verwenden, oder werden firmeneigene Geräte angeschafft? Wir nehmen beide Möglichkeiten unter die Lupe und erklären den Unterschied zwischen den Konzepten BYOD und COBO.

Was ist Mobile Application Management

Mobility Basics Teil II: Was ist eigentlich… Mobile Application Management (MAM)?

Im ersten Teil unserer Reihe „Mobility Basics“ haben wir erklärt, was MDM ist. Heute geht es um das Mobile Application Management, kurz MAM.

5 Tipps für das erfolgreiche Einführen eines EMM-Systems

5 Tipps für das erfolgreiche Einführen eines Enterprise-Mobility-Management-Systems

Bei der Einführung eines EMM-Systems gibt es viel zu beachten. Damit Sie Ihr neues EMM-System strukturiert und erfolgreich in Betrieb nehmen können, haben wir fünf Tipps, die sich unserer Erfahrung nach in der Praxis besonders gut bewähren.

WhatsApp auf dem Unternehmenshandy – DSGVO-konform?

WhatsApp DSGVO-konform einsetzen? So einfach geht´s!

Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Smartphones zur Verfügung stellen, müssen damit rechnen, dass auf den auch dienstlich genutzten Geräten WhatsApp installiert ist. Ein Verstoß gegen die DSGVO ist damit fast schon vorprogrammiert. Wir verraten Ihnen die Hintergründe und wie Sie sich wirksam schützen.

Mobility Basics: Was ist Mobile Device Management?

Mobility Basics Teil I: Was ist eigentlich… Mobile Device Management (MDM)?

In unserer neuen Reihe „Mobility Basics“ widmen wir uns verschiedenen Begriffen zum Thema Arbeiten mit mobilen Geräten. In diesem Beitrag erklären wir einfach und verständlich, was Mobile Device Management ist, warum es nützlich ist und wer es braucht.